TesLaTeX

Independent Fashion Blog

Fetish Goth Cyber

Clothing / Accessoires / Digital Fashion

Du willst mit uns schreiben?

 Join our Mission.


Du bist Schriftsteller oder (Hobby-)Autor? Wir sind immer auf der Suche nach informativen oder spannenden Texten! Lass' dich von unseren Künstlern inspirieren oder ziehe mit deinem eigenen Beitrag in unserem Blog die Aufmerksamkeit auf dich. Blogger bewerben sich bitte hier.

 

Wir sind ein Netzwerk an Kunstinteressierten und Medienschaffenden, die gerne miteinander kreativ sind. Unsere Arbeiten stellen wir auf der Hauptseite und im Blog von Teslatex kostenlos aus. Dies geschieht unentgeltlich und dient der Unterhaltung sowie Information.

 

In regelmäßigen Abständen findest du hier Aufrufe oder Wettbewerbe. Diese stehen immer unter einem bestimmten Thema. Du kannst uns auch gerne jederzeit eine Leseprobe zuschicken, die nichts mit dem aktuellen Aufruf zutun hat. Sende uns dafür einfach eine Mail mit Leseprobe(n) und einer Kurz-Vita an redaktion@teslatex.de

 

Anmerkung: Wir sind ein nicht-kommerzielles Independent-Projekt. Wir verdienen mit deinen Texten kein Geld und bezahlen auch nichts. Die Urheberrechte verbleiben natürlich beim Verfasser.

Aufruf bis 30. September 2021

Digital STory Herbst 2021

Ausgeschrieben werden Texte wie Kurzgeschichten oder Gedichte. Bei "Digital Story" geht es darum, sich von einer Impression inspirieren und leiten zu lassen. Dazu bilden wir an dieser Stelle Bildmaterial ab. Einen ersten Eindruck kannst du dir wie folgt verschaffen.

Was sich der Künstler dabei gedacht hat, verraten wir dir mit Absicht nicht. Schließlich soll dich deine eigene Kreativität leiten. Solange dein Text die nachstehenden Anforderungen erfüllt, kann er zur Bewertung durch unsere Jury per Mail eingereicht werden. Einsendeschluss ist der 30.09.2021. Die Jury wählt drei Texte aus. Diese werden dann in unserem Blog und in Form einer digitalen Mappe (Download-Content) zusammen mit den hier vorgestellten Impressionen veröffentlicht.

Stichtag: 30.09.2021

Thema: Digital Story Herbst 2021 - Lass' dich von unseren Bildern inspirieren!

Umfang: 500 - 1500 Wörter

Beiträge: min. 1 Text, max. 5 Texte

Sonstige Informationen: Kontaktdaten, Autorenvita

Art: Beitrag für digitale Anthologie im Blog-Format und ggf. als Download-Content (NFT Art & Crypto Lit Ant)

 

Genre: Erzählung, Geschichte, Kurzgeschichte, Kurzkrimi, Lyrik, Prosa, Kurzprosa, Songtexte, Theaterstück, Aphorismen, Essay, Abhandlung, Fantasy, Märchen, Sagen, Mythen, Novelle, Phantastik, Science Fiction

 

Einschränkungen: Die einreichende Person muss die volle Urheberschaft besitzen bzw. vom Urheber dazu bemächtigt sein, die Daten und das Werk an uns zu übermitteln. Der Text darf bereits veröffentlicht sein, muss aber frei von den Ansprüchen oder Rechten Dritter sein, sodass wir diesen ebenfalls veröffentlichen dürfen. Die Teilnahme und Übermittlung von Informationen per Mail an Teslatex bestätigt die Einhaltung der hier aufgeführten Beschränkungen seitens des Absenders

Digital Art by DigitalPony (Kathrin Engel)

Sende eine Mail mit den erforderlichen Dokumenten (max. 50 MB) an:

 

redaktion@teslatex.de

 

  • Betreff: "Digital Story Herbst 2021"
  • Text zur Teilnahme an der Ausschreibung
  • Autoreninfo bzw. Kontaktdaten

Die Gewinner werden von uns bis zum 15. Oktober 2021 informiert. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung. Nach Absenden der Mail sind nachträgliche Änderungen nicht mehr möglich. Pro Person können maximal fünf Texte eingereicht werden. Die Texte und zugehörige Information (z.B. Schriftverkehr, Daten des Autors, ...), die es nicht zu einer Veröffentlichung bei uns geschafft haben, werden bis spätestens 31. Oktober 2021 von all unseren Datenträgern gelöscht und können im Anschluss nicht wiederhergestellt werden. Es gelten unsere Bestimmungen zum Datenschutz. Vor einer Veröffentlichung wird in jedem Falle Rücksprache mit der betreffenden Person gehalten, die der Weiterverarbeitung von Daten sowie der Veröffentlichung nochmals zustimmen muss. Erfolgt keine Rückmeldung werden sämtliche Informationen bis 15. Dezember 2021 gelöscht. Die Gewinnertexte können auch pseudonym (unter Zuhilfenahme eines Künstlernamens) veröffentlicht werden. Hierzu bedarf es die Rückmeldung und Information durch den betreffenden Urheber.


Du willst mit uns schreiben?

 Join our Mission.

Dauerhafte Ausschreibung

Writing goes Crypto

Schon mal daran gedacht einen Text zum NFT zu machen? Nein? Du weißt nicht, was NFTs überhaupt sind? Macht nix. Dafür gibt es ja uns. Wir lieben Neues und gehen die Veränderungen der Digitalisierung in großen Schritten mit. Während große Verlage oder Medienhäuser bereits damit begonnen haben, ihre Werke mittels NFT-Zertifikat zu schützen und blockchainbasiert zu handeln, stehen viele noch außerhalb der dezentralen Netzwerke. Wenn du dir noch nichts Genaues darunter vorstellen kannst, beschreiben wir in unserem Blog sehr ausführlich, was es mit Crypto und NFT auf sich hat.

Unsere Idee ist nun, den NFT-Bereich auch "traditionelleren" Konsumenten des geschriebenen Wortes näherzubringen. Dazu können alle Arten von Text in ein NFT umgewandelt werden. Das geht auch mit textbasierten Adventures, denen ein Code zugrunde liegt.

 

Deswegen wollen wir einen Anreiz bieten, in die digitale Welt einzutauchen und das Crypto Writing für sich zu entdecken. Werde Literature Crypto Writer, indem du an unserer Ausschreibung teilnimmst. Diese läuft dauerhaft und hat keine Deadline. Ebenso ist dir die Themenwahl freigestellt. Vielleicht inspirieren dich ja unsere Arbeiten hier bei Teslatex.

 

Digital Art und Crypto Literature wirken wie aus einer anderen Welt (Künstler: DigitalPony)

Stichtag: ohne Ablaufdatum

Thema & Genre: freigestellt

Umfang: freigestellt

Beiträge: freigestellt

Sonstige Informationen: Kontaktdaten, Autorenvita

Art: Beitrag für digitale Anthologie im Blog-Format und als Download-Content (NFT Art & Crypto Lit Ant)

 

Textgattungen: Erzählung, Geschichte, Kurzgeschichte, Kurzkrimi, Lyrik, Prosa, Kurzprosa, Songtexte, Theaterstück, Aphorismen, Essay, Abhandlung, Fantasy, Märchen, Sagen, Mythen, Novelle, Phantastik, Science Fiction, Adventure Game Code, Gedichte, Literature Collectibles...

 

Sende uns deine Unterlagen (max. 50 MB) an
redaktion@teslatex.de

Betreff: "Writing goes crypto"

 

Geforderte Dokumente:

  • Mail mit Anlagen (max. 50 MB)
  • ggf. kurze Selbstbeschreibung / Autoren-Vita (max. 1 DIN A4-Seite)
  • Motivationsschreiben (max. 1 DIN A4-Seite)
  • Arbeits-/Leseprobe(n) (kann auch als Link in die Mail eingefügt werden)

Einschränkungen: Die einreichende Person muss die volle Urheberschaft besitzen bzw. vom Urheber dazu bemächtigt sein, die Daten und das Werk an uns zu übermitteln. Der Text darf bereits veröffentlicht sein, muss aber frei von den Ansprüchen oder Rechten Dritter sein. Die Teilnahme und Übermittlung von Informationen per Mail an Teslatex bestätigt die Einhaltung der hier aufgeführten Beschränkungen seitens des Absenders

 

Ablauf: Die Gewinner unserer Ausschreibung "Writing goes Crypto" werden Step by Step von einem persönlichen Mentor angeleitet. Der Text soll gänzlich mit dem Autoren-Account verknüpft werden. Auf OpenSea hinterlegen wir unsere NFT Art and Literature Anthologies (NFT Art & Crypto Lit Ant), in denen Kurzgeschichten und Gedichte thematisch passend mit Bildern und Videos präsentiert werden. Es gewinnen die Werke, die uns am meisten überraschen und originär sind. Dafür wählen wir einmal pro Quartal das beste Werk in einer Jury aus. Solltest du innerhalb von vier Wochen nach Einsendung nichts von uns hören, findet dein Werk wahrscheinlich leider keine Berücksichtigung. Rückfragen sind natürlich jederzeit möglich. Im Falle einer Ablehnung werden im selben Zeitraum sämtliche Daten und Informationen über dich von unseren Systemen gelöscht. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.



Alle Inhalte unterliegen dem Urheberrecht. Es gilt unser Gender-Hinweis.